Kategorie: Schreibtipps für Autoren

Interview mit Nicole Staudinger

Interview mit Nicole Staudinger

Mit einer Brustkrebserkrankung fing die Schriftstellerkarriere von Nicole Staudinger an. So erzählte sie in ihrem ersten Buch Brüste umständehalber abzugeben offen und mit Galgenhumor von ihrer Brustkrebserkrankung, es folgten Schlagfertigkeitsqueen und Stehaufqueen, die ebenfalls sofort in die Bestsellerlisten aufstiegen. In unserem Interview erzählt sie von ihrem Weg zur Buchautorin und wie ihr Schreiballtag aussieht.

Weiterlesen »
5 Tipps gegen typische Ablenkungsfallen

5 Tipps gegen typische Ablenkungsfallen

Ob man Mails, Instagram oder SMS checkt, obwohl man eigentlich gerade eine Stunde konzentriert ein Kapitel am neuen Buch schreiben wollte, ist eine Entscheidung. Eine Entscheidung gegen das Buch, gegen die Passion fürs Schreiben, gegen das Schreibziel. Aber warum boykottieren wir uns und unsere Ziele selbst?

Weiterlesen »
Schneller mehr Text schreiben

Schneller mehr Text schreiben

Wenn du den tiefen Wunsch hast, in weniger Zeit mehr Text zu produzieren, dann habe ich hier wertvolle Tipps für dich. Es gibt nämlich zwei wichtige Hebel, mit denen du deine Produktivität steigern kannst. Und es liegt bei dir, ob du sie bewegst.
Zunächst musst du herausfinden, wie schnell du normalerweise schreibst. Dann setzt du dir neue – realistische – Ziele. Ich zeige dir, wie das geht. Du wirst überrascht sein, wie viel es ausmacht, sich selbst Schreibziele zu setzen.

Weiterlesen »
Deine Buchideen gut sortiert

Deine Buchideen gut sortiert

Wer darüber nachdenkt, ein Buch zu schreiben, dem mangelt es im Allgemeinen nicht an Ideen. Es ist eher so, dass man zu viele Gedanken dazu hat, die nicht alle in ein Buch passen. Das führt dann oft dazu, dass man gar nichts schreibt, nicht hierüber und auch nicht darüber. Das ist schade und muss nicht so sein.

Weiterlesen »
Interview Eric Berg

Interview mit Eric Berg

Ja, es gibt diese Menschen, die vom Schreiben gut, sogar sehr gut, leben können. Der Autor Eric Berg ist einer von ihnen. Er hat seine Lieblingsbeschäftigung vor vielen Jahren zum Beruf gemacht. Wie er das geschafft hat?

Weiterlesen »
Finde dein Buchthema Teil 2

Finde dein Buchthema – Teil 2

Eigentlich ist es doch wunderbar, dass du viele Ideen hast. Aber dein Traum vom eigenen Buch wird nur dann Wirklichkeit werden, wenn du dich für ein Thema entscheidest, dabei bleibst, durchziehst und es fertig schreibst. Danach ist dann der Moment für dein zweites Buch gekommen. Jetzt aber gilt: Entscheide dich! Nur wie? Nach welchen Kriterien?

Weiterlesen »
Bild Blogbeitrag Finde dein Buchthema Teil 1

Finde dein Buchthema – Teil 1

„Darüber müsst man mal ein Buch schreiben!“ Diesen Satz hast du sicher auch schon gesagt. Du hättest auch große Lust, zu schreiben, du könntest dir sogar die Zeit dafür frei schaufeln, aber du weißt nicht so recht, wie du anfangen sollst. Kleiner Trost: Das geht den meisten Menschen so.

Weiterlesen »
Nicole Weiß Bloggerin Ratgeberautorin

Interview mit Bloggerin und Ratgeberautorin Nicole Weiß

Als Kleinkindmutter „nebenher“ ein Buch zu schreiben ist schließlich eine echte Herausforderung. Nicole Weiß hat es geschafft – und noch eine ganze Menge mehr.
Im Interview erzählt die erfolgreiche Ratgeberautorin, Familienmanagerin, Mutter, Bloggerin und Minimalismus-Expertin Nicole Weiß, wie sie vom Blog zum ersten Buch, zum zweiten Buch, zum dritten Buch und zum eigenen Online-Kurs gekommen ist.

Weiterlesen »

Buchtitel finden – Teil 2

Warum ist der Buchtitel so wichtig? Nur wenn ein Titel gut formuliert ist, trifft er ein Bedürfnis beim potenziellen Käufer, und seine Bereitschaft, es zu kaufen, ist dementsprechend groß. Wer sein Buchprojekt mit einem Verlag realisiert, muss damit rechnen, dass der eigene Arbeitstitel später nicht unbedingt auf dem Cover steht.

Weiterlesen »
Ulla Nedebock

Warteliste Intensiv-Workshop für Buchanfänger

Ja, bitte informiere mich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Mit deinem Eintrag bist du einverstanden, dass ich dir Informationen zum Intensiv-Workshop für Buchanfänger zuschicke. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.