Das A-Z für Autor*innen (E-H) | Exposé – Facebook – Genre – Hardcover

Das A-Z für Autoren - E bis H

Exposé

Das ist sozusagen eine Bewerbung bei einem Verlag. Ein Buchexposé besteht aus mehreren Teilen, die zusammen ein ansprechendes Angebot für die Verlage darstellen, mit denen du gerne zusammenarbeiten würdest. 

Ein Exposé enthält außer einer Schreibprobe von mindestens 25 Normseiten einen knappen, aber aussagekräftigen Lebenslauf, eine kurze Inhaltsangabe, ein vorläufiges Inhaltsverzeichnis, schlagkräftige Verkaufsargumente und ein individuelles Anschreiben an den jeweiligen Verlag.

 

Facebook

Du kannst Social Media als Werbung für dich und deine Bücher nutzen. Zum Beispiel  kannst du bei Facebook eine Autorenseite einrichten und dort immer wieder etwas über deine schriftstellerische Arbeit und deine neuesten Buchprojekte posten. Natürlich kannst du auch immer wieder deine schon erschienenen Titel bewerben.

Es ist auch möglich, eine eigene Seite für einen Buchtitel einzurichten.

Wichtige Begriffe für Autoren - E bis H

Genre

Der Begriff ist dir sicher schon häufig begegnet. In der Bücherwelt unterscheiden wir zwischen sehr vielen Genres. Innerhalb eines Genres ähneln sich Themen und Motive, was aber nicht heißt, dass der Schreibstil ähnlich sein muss.

Für die Bewerbung bei einem Verlag ist es sinnvoll, das Genre anzugeben, dem dein Werk zuzuordnen ist. So landet es direkt bei der zuständigen Lektorin. Natürlich hast du zuvor geklärt, ob der Verlag überhaupt das von dir gewählte Genre verlegt. 

Zu jedem Genre gibt es Subgenres, beispielsweise gehören zum Genre Liebesroman New Adult, Contemporary Romance und ChickLit, zum Genre Thriller Politthriller und Agententhriller und zu Sachbuch Unterhaltendes Sachbuch und Populärwissenschaftliches Sachbuch. Die Grenzen sind dabei oft fließend, aber sein Werk einzuordnen ist wichtig, damit man es im Exposé gut präsentieren kann.

Hardcover

Vielleicht kennst du solch gebundene Bücher eher unter dem Begriff “mit festem Umschlag”. Hardcover-Bücher sind viel robuster als Taschenbücher oder Softcover, da sie einen kartonierten Umschlag haben (oder aus überzogener Pappe). Wenn du ein Hardcover aufklappst, entsteht zwischen Umschlag und Buchblock ein Hohlraum, so dass der Rücken nicht “bricht”. Außerdem sind der Umschlag und der Buchblock mit Vorsatzblättern verbunden, wodurch es besser haltbar ist und Raum für Kreativität lässt.
Insgesamt wirkt eine Hardcover-Ausstattung hochwertiger, ist aber in der Herstellung auch teurer als andere Varianten.

Bei Verlagen anzurufen und dein Buch vorzustellen traust du dich nicht? Doch, das kannst du auch.

Denn mit dem Einfach-Veröffentlichen-Package wirst du ein richtig gutes Exposé anbieten. 

Leg los und trau dich!

Einfach Veröffentlichen Paket

Schreibe einen Kommentar

Leg noch heute los mit deinem Buch!

„Sieben ultimative Tipps, wie man einen Verlag findet“ erhältst du sofort gratis als Download.

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an für noch mehr Autorentipps.

Mit deinem Eintrag bekommst du den Zugang zum Freebie „Wie man einen Verlag findet“ Außerdem stimmst du zu, dass ich dir jede Woche neue hilfreiche Tipps für Autorinnen und Autoren senden darf. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Freebie Wie man einen Verlag findet
Ulla Nedebock

Live-Webinar Schreibclub

am 26.01.2022 um 19 Uhr

Du hast Spaß am Schreiben? Du würdest sogar gerne ein Buch schreiben? Aber du fürchtest, dass es stressig wird und es eines von vielen angefangenen Projekten wird?

Das muss nicht sein. Ich zeige dir, wie Buch schreiben Spaß macht. Einfach, weil es mit mir schneller und leichter geht.

Melde dich jetzt zu meinem Live-Webinar an:

Mit deinem Eintrag bekommst du die notwendigen Informationen zum Live-Webinar. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Warteliste Intensiv-Workshop für Buchanfänger

Ja, bitte informiere mich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Mit deinem Eintrag bist du einverstanden, dass ich dir Informationen zum Intensiv-Workshop für Buchanfänger zuschicke. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.