Schreib- und Verkaufstipps, die du sofort umsetzen kannst

Dialoge schreiben

Dialoge schreiben

Dialoge schreiben ist kein Thema, mit dem man große Begeisterung hervorrufen kann. Dabei sind sie ein wunderbares Instrument, um einen Text lebendig zu machen. Das gilt nicht nur für Romane, Krimis und Kinderbücher, sondern auch für Ratgeber, Sachbücher und Selbsthilfebücher.

Weiterlesen »
Sachbuch oder Selbsthilfebuch

Sachbuch oder Selbsthilfebuch?

Ratgeber, Selbsthilfebuch, Sachbuch – was schreibe ich da eigentlich am besten? Und was passt zu meinem Thema? Im Dschungel der Genres tummeln sich eine Menge Mischformen, die man nur schwer abgrenzen kann und für Autor*innen nicht leicht einzuordnen sind. Da will ich heute Licht ins Dunkel bringen und hoffe, das hilft euch, wenn ihr euer Buch plant und später, wenn ihr das Buchexposé verfasst.

Weiterlesen »
Die 3 häufigsten Fragen zu Verlagen

Die 3 häufigsten Fragen zu Verlagen

Wenn ich anderen von meiner Arbeit erzähle, stellen Sie mir oft ähnliche Fragen. Deswegen habe ich in diesem Artikel mal drei Fragen und Antworten zusammengestellt, die sicher auch für dich interessant sind, sofern du schreibst. Vielleicht suchst du noch nach einem Verlag, vielleicht hast du auch schon Erfahrungen gesammelt.

Weiterlesen »
20 Zitate für Autoren

Die 20 besten Zitate für Autor*innen

Geht es dir genauso wie mir, dass dich ein Zitat ein Stück weiter trägt, du manchmal darüber kurz nachdenkst, dich zurücklehnst und überlegst, ob du noch auf dem richtigen Weg bist? Hier habe ich dir die 20 schönsten Sprüche, Zitate, Tipps von Autoren und auch Mutmacher von mir rund ums Schreiben zusammengetragen.

Weiterlesen »
Projektplan für Sachbuch

Projektplan für ein Sachbuch

Um ein Sachbuch zu schreiben, ist ein Projektplan sehr hilfreich. Damit kommst du Schritt für Schritt deinem Ziel näher. Hier erfährst du außerdem, warum es sinnvoll ist die Recherche vom Schreiben zu trennen.

Weiterlesen »
Manuskript selbst lektorieren

Wie du selbst dein Manuskript lektorierst

Wenn du die Rohfassung deines Manuskripts fertig geschrieben hast, beginnt ein neuer Schritt zur Veröffentlichung deines Buches: die Überarbeitung. Den Begriff darfst du absolut wörtlich nehmen, es wartet nämlich jede Menge Arbeit auf dich (das gilt selbst für Bestseller-Autor*innen, also keine Sorge!). Die lohnt sich aber, weil du so deine Chancen bei einem Verlag oder einer Literaturagentur erhöhst.

Weiterlesen »
So lange dauert es ein Buch zu schreiben

Wie lange dauert es, ein Buch zu schreiben?

Ich bin überzeugt, dass man mit etwas Rechnerei, guter Planung und Tracking in überschaubarer Zeit ein ganzes Buch schreiben kann. Viele Menschen spielen mit dem Gedanken ein Buch zu schreiben, und vielen erscheint ein eigenes Buch wie ein riesiger, schwer zu erklimmender Berg.
Ich zeige dir, wie du den Weg hinauf stetig und mit kleinen Schritten schaffen kannst.

Weiterlesen »
Als Coach ein Buch schreiben

Als Coach ein Buch schreiben

Warum solltest du als Coach ein Buch schreiben? Du hast doch schon genug zu tun und weißt kaum, wie du den beruflichen Alltag bewältigen sollst, geschweige denn, den privaten und familiären noch dazu.
Vermutlich geht es den meisten Coaches so, denn wer selbstständig arbeitet, hat viel “drumrum” zu erledigen, was erstens primär keinen Umsatz bringt und zweitens viel bürokratische Arbeit beinhaltet. Es lohnt sich trotzdem!

Weiterlesen »
5 Fakten über Literaturagenturen

Ein Vertrag mit einer Literaturagentur

Wenn es um Literaturagenturen geht, herrscht bei Autor*innen viel Unsicherheit. Werde ich da nur abgezockt? Verliere ich meinen ganzen Einfluss und die machen mit meinem Buch, was sie wollen? Wie viel Honorar bleibt da überhaupt noch übrig für mich? Was gegen Unsicherheit hilft, sind Fakten.

Weiterlesen »
Social Media Content Planung mit dem Battle Board

Social Media Content planen und schreiben mit dem Battle Board

Blogposts, Instagram- und Facebook-Posts, Pins auf Pinterest, LinkedIn – das macht man nicht mal “so nebenbei”. Zumindest dann, wenn man den Anspruch hat, seinen Followern wertvollen Content anzubieten und nicht nur Fotos vom Mittagessen und lustige Katzenvideos zu teilen. Ich zeige dir, wie du sinnvoll deinen Social Media Content mit dem Battle Board planst und schreibst.

Weiterlesen »
Geschenke für Autoren

Praktische Geschenke für Autor*innen

Ihr wollt euren Lieben etwas unter den Weihnachtsbaum legen, das sie im neuen Jahr wirklich gebrauchen können? Weil sie nämlich schon an einem Buch schreiben oder es vorhaben? Gib ihnen einen Kick, indem du ihnen etwa schenkst, das sie täglich ans Buch schreiben erinnert.

Weiterlesen »
Interview mit Chantal Schreiber

Interview mit Kinderbuch- und Jugendbuchautorin Chantal Schreiber

Es ist ein Glück zu beobachten, wie das eigene Kind in einem Buch versinkt und die Welt um sich herum vergisst. Ein mindestens ebenso großes Glück ist es, wenn es einem gelingt, solche Bücher zu schreiben, die Tausende Kinder dazu bringen, die Welt um sich herum zu vergessen. Chantal Schreiber gelingt das seit vielen Jahren. Dabei bedient sie mittlerweile verschiedene Genres: Vom Vorlesebuch über Pferde-Mädchenbücher bis hin zu Titeln für jüngere und ältere Erwachsene. In allen Genres ist sie sehr erfolgreich und führt verschiedene Reihen immer weiter.

Weiterlesen »
Geschenkideen für Autoren

Geschenkideen für Autor*innen

Stell dir vor, du bekommst eine Software geschenkt, um deine Texte damit zu schreiben, oder einen Gutschein für das Lektorieren deines Buchs, oder einen inspirierenden Literaturkalender. Auf jeden Fall etwas, über das du dich als Schriftsteller*in wirklich freust. Wäre das nicht wunderbar?
Ich habe hier mehrere Vorschläge für dich gesammelt, die du auf deinen Wunschzettel schreiben kannst.

Weiterlesen »
Schreibroutine entwickeln

Schreibroutine entwickeln

Damit das regelmäßige Schreiben für dich zur Routine wird, solltest du dir zunächst Gedanken darüber machen, an welchen Wochentagen und zu welcher Tageszeit du Zeit zum Schreiben einbauen kannst. Bist du eher ein Morgen- oder ein Abendmensch?

Weiterlesen »
Die beste Visitenkarte – ein eigenes Sachbuch oder ein eigener Ratgeber

Die beste Visitenkarte – ein eigenes Sachbuch oder ein eigener Ratgeber

Man kann das Schreiben eines Sachbuchs oder Ratgebers als Selbstzweck betrachten. Du schreibst das Buch einfach deswegen, weil du schon das schon immer machen wolltest und dein Wissen und deine Erfahrungen an einem Ort sammeln wolltest.
Man kann das Schreiben eines Sachbuchs oder Ratgebers aber auch als Teil seiner Unternehmensstrategie betrachten. Es ist sozusagen eine Erweiterung deiner Dienstleistungen – und gleichzeitig ist es ein Produkt!

Weiterlesen »
Helen Schmidt Tipps für die Buchvermarktung

Wer liest denn heute noch Newsletter

Tipps für die Buchvermarktung von Helen Schmidt Helen Schmidt unterstützt Autor*innen und Verlage im Bereich Onlinemarketing. Ihr Steckenpferd sind E-Mail-Kampagnen. Sie erklärt uns in diesem Gastbeitrag, wie wir als Autor*innen Newsletter strategisch nutzen können, um

Weiterlesen »
Zwei Anleitungen für einen Krimi oder Thriller

Zwei Anleitungen für einen Krimi oder Thriller: Elizabeth George und Stephen King

Du willst ein Buch schreiben? Dann nutze die Erfahrungen, die andere Schriftsteller*innen gemacht haben. Viele sehr erfolgreiche Autorinnen und Autoren haben nämlich über das Schreiben geschrieben. Über das Anfangen, die Schreibblockaden, die guten und die schlechten Schreibtage und den inneren Schweinehund. Über das Problem, ein Buch zu Ende zu bringen. Über die Angst davor, dass es zu Ende ist. Über die Selbstzweifel, die jeden beim Schreiben beschleichen – und besonders dann noch einmal, wenn man „fertig“ ist.

Weiterlesen »
Interview Susanne Pavlovic

Interview mit Susanne Pavlovic

Susanne Pavlovic, die “Textehexe”, ist eine erfahrene Lektorin und arbeitet schwerpunktmäßig mit Selfpublisher*innen. Sie hilft ihnen dabei, Geschichten runder, griffiger und packender zu machen. Ich habe mich sehr gefreut, dass Sie sich bereit erklärt hat,

Weiterlesen »
Interview mit Nicole Staudinger

Interview mit Nicole Staudinger

Mit einer Brustkrebserkrankung fing die Schriftstellerkarriere von Nicole Staudinger an. So erzählte sie in ihrem ersten Buch Brüste umständehalber abzugeben offen und mit Galgenhumor von ihrer Brustkrebserkrankung, es folgten Schlagfertigkeitsqueen und Stehaufqueen, die ebenfalls sofort in die Bestsellerlisten aufstiegen. In unserem Interview erzählt sie von ihrem Weg zur Buchautorin und wie ihr Schreiballtag aussieht.

Weiterlesen »
5 Tipps gegen typische Ablenkungsfallen

5 Tipps gegen typische Ablenkungsfallen

Ob man Mails, Instagram oder SMS checkt, obwohl man eigentlich gerade eine Stunde konzentriert ein Kapitel am neuen Buch schreiben wollte, ist eine Entscheidung. Eine Entscheidung gegen das Buch, gegen die Passion fürs Schreiben, gegen das Schreibziel. Aber warum boykottieren wir uns und unsere Ziele selbst?

Weiterlesen »
Schneller mehr Text schreiben

Schneller mehr Text schreiben

Wenn du den tiefen Wunsch hast, in weniger Zeit mehr Text zu produzieren, dann habe ich hier wertvolle Tipps für dich. Es gibt nämlich zwei wichtige Hebel, mit denen du deine Produktivität steigern kannst. Und es liegt bei dir, ob du sie bewegst.
Zunächst musst du herausfinden, wie schnell du normalerweise schreibst. Dann setzt du dir neue – realistische – Ziele. Ich zeige dir, wie das geht. Du wirst überrascht sein, wie viel es ausmacht, sich selbst Schreibziele zu setzen.

Weiterlesen »
Deine Buchideen gut sortiert

Deine Buchideen gut sortiert

Wer darüber nachdenkt, ein Buch zu schreiben, dem mangelt es im Allgemeinen nicht an Ideen. Es ist eher so, dass man zu viele Gedanken dazu hat, die nicht alle in ein Buch passen. Das führt dann oft dazu, dass man gar nichts schreibt, nicht hierüber und auch nicht darüber. Das ist schade und muss nicht so sein.

Weiterlesen »
Interview Eric Berg

Interview mit Eric Berg

Ja, es gibt diese Menschen, die vom Schreiben gut, sogar sehr gut, leben können. Der Autor Eric Berg ist einer von ihnen. Er hat seine Lieblingsbeschäftigung vor vielen Jahren zum Beruf gemacht. Wie er das geschafft hat?

Weiterlesen »
Finde dein Buchthema Teil 2

Finde dein Buchthema – Teil 2

Eigentlich ist es doch wunderbar, dass du viele Ideen hast. Aber dein Traum vom eigenen Buch wird nur dann Wirklichkeit werden, wenn du dich für ein Thema entscheidest, dabei bleibst, durchziehst und es fertig schreibst. Danach ist dann der Moment für dein zweites Buch gekommen. Jetzt aber gilt: Entscheide dich! Nur wie? Nach welchen Kriterien?

Weiterlesen »
Bild Blogbeitrag Finde dein Buchthema Teil 1

Finde dein Buchthema – Teil 1

„Darüber müsst man mal ein Buch schreiben!“ Diesen Satz hast du sicher auch schon gesagt. Du hättest auch große Lust, zu schreiben, du könntest dir sogar die Zeit dafür frei schaufeln, aber du weißt nicht so recht, wie du anfangen sollst. Kleiner Trost: Das geht den meisten Menschen so.

Weiterlesen »
Nicole Weiß Bloggerin Ratgeberautorin

Interview mit Bloggerin und Ratgeberautorin Nicole Weiß

Als Kleinkindmutter „nebenher“ ein Buch zu schreiben ist schließlich eine echte Herausforderung. Nicole Weiß hat es geschafft – und noch eine ganze Menge mehr.
Im Interview erzählt die erfolgreiche Ratgeberautorin, Familienmanagerin, Mutter, Bloggerin und Minimalismus-Expertin Nicole Weiß, wie sie vom Blog zum ersten Buch, zum zweiten Buch, zum dritten Buch und zum eigenen Online-Kurs gekommen ist.

Weiterlesen »
Manuskript oder Exposé - Was verschicke ich

Manuskript oder Exposé – was verschicke ich?

Viele Verlage erwarten ein “aussagekräftiges Exposé” von dir als Autor, wenn du dich mit deinem Buch bewirbst. Aber reicht nicht einfach das Manuskript? Mein Tipp: Mit einem guten Exposé steigen deine Chancen auf einen Verlagsvertrag enorm. Deswegen stelle ich dir hier die Teile eines erfolgversprechenden Exposés vor.

Weiterlesen »
Beitragsbild Seriöse Literaturagentur

Woran erkenne ich eine seriöse Literaturagentur?

Eine Literaturagentur kann dir die Tür in die Verlagswelt öffnen. Aber was kostet dich das als Autor*in? Wie erkenne ich, ob es sich um eine gute Literaturagentur handelt? Seriöse Literaturagenturen gehen in Vorleistung und bekommen erst dann von dir Geld, wenn ein Vertrag mit einem Verlag zustandekommt. Und welche Kosten kommen dann noch auf dich zu? Damit du nicht auf dubiose Geschäftemacher hereinfällst, habe ich in diesem Video typische Fallen gesammelt und Merkmale von seriösen Literaturagenturen zusammengestellt.

Weiterlesen »
Was macht eine Literaturagentur

Was macht eine Literaturagentur?

Agentinnen und Agenten sind aus dem Literaturbetrieb nicht mehr wegzudenken. Sie haben ihren festen Platz und eine klare Rolle als Vermittler zwischen Autor*innen und Verlagen. Manchmal treten Autorinnen und Autoren mit einem Werk an eine

Weiterlesen »
Wie_komme_ich_zu_einer_ISBN

Wie komme ich zu einer ISBN?

Wenn dein Buch in einem klassischen Buchverlag veröffentlicht wird, vergibt der Verlag die ISBN. Du musst dich darum nicht kümmern. Möchtest du aber selbst publizieren, dann musst du dich selbst eine ISBN kümmern. Aber wie kommt man zu einer ISBN?

Weiterlesen »

Buchtitel finden – Teil 2

Warum ist der Buchtitel so wichtig? Nur wenn ein Titel gut formuliert ist, trifft er ein Bedürfnis beim potenziellen Käufer, und seine Bereitschaft, es zu kaufen, ist dementsprechend groß. Wer sein Buchprojekt mit einem Verlag realisiert, muss damit rechnen, dass der eigene Arbeitstitel später nicht unbedingt auf dem Cover steht.

Weiterlesen »

Drei Wege zum Verlags-Vertrag

Wie findet man einen Verlag für sein Buch? Wer ein Buch schreibt, möchte es meist auch veröffentlichen. Aber wie bewirbt man sich bei einem Verlag? In diesem Video stelle ich euch drei Möglichkeiten vor.

Weiterlesen »
Sei unperfekt

Sei unperfekt

Sagst du auch manchmal solche Sätze, wenn es ums Schreiben deines Buchs geht? Ich weiß noch nicht so recht wie das gehen soll. Ich muss erst noch mehr Material sammeln.  Ich bin noch nicht bereit.

Weiterlesen »
Memoiren schreiben, ein Herzensthema

Memoiren schreiben, ein Herzensthema

Über das eigene Leben oder eine Phase Memoiren zu schreiben, das treibt viele Autorinnen und Autoren an. Es sind sehr persönliche Texte über Herzensthemen, die dabei entstehen, und oft fragen sich die Autor*innen: „Wer soll

Weiterlesen »
Eine Anleitung für Bestseller

Eine Anleitung für Bestseller

Man muss nur „die richtigen Worte in der richtigen Reihenfolge“ aufschreiben, sagen die Autoren von “Der Bestseller-Code”. Tja, wenn das so einfach wäre. Aber in der Tat haben die Autoren mit Hilfe spezieller Computerprogramme ein paar überraschende Antworten gefunden.

Weiterlesen »

Leg noch heute los mit deinem Buch!

“Sieben ultimative Tipps, wie man einen Verlag findet” erhältst du sofort gratis als Download.

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an für noch mehr Autor*innen-Tipps.

Mit deinem Eintrag bekommst du den Zugang zum Freebie “Wie man einen Verlag findet”. Außerdem stimmst du zu, dass ich dir jede Woche neue hilfreiche Tipps für Autorinnen und Autoren senden darf. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Freebie Wie man einen Verlag findet
Ulla Nedebock

Leg noch heute los mit deinem Buch!

“5 Pfeiler für dein Buch” erhältst du sofort gratis als Download.

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an für noch mehr Autor*innen-Tipps.

Freebie 5 Pfeiler für dein Buch

Mit deinem Eintrag bekommst du den Zugang zum Freebie “5 Pfeiler für dein Buch”. Außerdem stimmst du zu, dass ich dir jede Woche neue hilfreiche Tipps für Autorinnen und Autoren senden darf. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Warteliste Intensiv-Workshop für Buchanfänger

Ja, bitte informiere mich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Mit deinem Eintrag bist du einverstanden, dass ich dir Informationen zum Intensiv-Workshop für Buchanfänger zuschicke. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.