Geschenkideen für Autor*innen

Geschenkideen für Autoren

Stell dir vor, du bekommst eine Software geschenkt, um deine Texte damit zu schreiben, oder einen Gutschein für das Lektorieren deines Buchs, oder einen inspirierenden Literaturkalender. Auf jeden Fall etwas, über das du dich als Schriftsteller*in wirklich freust. Wäre das nicht wunderbar?

Ich habe hier mehrere Vorschläge für dich gesammelt, die du auf deinen Wunschzettel schreiben kannst.

Ach so, du suchst eigentlich ein Geschenk für eine schreibende Freundin oder einen befreundeten Autor? Auch dann bist du hier richtig. Lass dich inspirieren!

 

Schreibprogramme für Autor*innen

Vielleicht hast du schon davon gehört oder sogar damit geliebäugelt: Software speziell zum Bücher schreiben. Bekannt ist Papyrus Autor. Es enthält den aktuellen Duden Korrektor, bietet dir Datenbanken und Verlinkungen für deine Recherchen, Figuren und Settings, führt eine Stilanalyse durch und prüft die Lesbarkeit. Außerdem unterstützt es dich beim Selfpublishing, indem es Texte in verschiedene E-Book-Formate umwandelt. Für deine Verlagsbewerbung gibt es eine Funktion, die deinen Text in Normseiten formatiert.

Ein anderes Software-Programm ist Scrivener. Das ist vor allem nützlich, um seine Notizen, Kapitel und Textteile zu organisieren. Bei umfangreicheren Werken behält man so besser den Überblick, zum Beispiel mit Funktionen wie der Zeitleiste und Charakter-Karteikarten. Auch hier gibt es Hilfen zum Selfpublishing.

 

Gutscheine für Korrektorat oder Lektorat

“Ich kann dir das noch nicht zum Lesen geben, da sind viel zu viele Rechtschreibfehler drin!” Kennst du diese Hemmschwelle? Dann schenke deiner Freundin doch einen Gutschein für ein Korrektorat, damit sie dir endlich den Roman zum Lesen gibt. Oder du greifst etwas tiefer in die Tasche und verschenkst einen Gutschein für stilistisches Lektorat inklusive Korrektorat. Das lohnt sich auf jeden Fall, wenn geplant ist, sich bei Verlagen zu bewerben oder das Buch selbst zu publizieren. 

Adressen findest du auf der Webseite des Verbands der freien Lektorinnen und Lektoren, kurz VfLL. Dort stehen auch Preisangaben und mögliche Leistungen.

Auch die bekannten Selfpublishing-Dienstleister wie etwa BoD, epubli, tredition und andere bieten solche Dienstleistungen als Paket an.

5 Geschenkideen für Autoren

Gutschein für ein Cover

Du möchtest dein Buch selbst publizieren, aber scheust die Ausgabe für ein professionell gestaltetes Cover? Dann wünsch dir doch dafür einen Gutschein. Bekannte Anbieter sind zum Beispiel 99designs und BookDesigns. Auch Textlayout und komplette Umschlaggestaltung sind möglich.

 

Gutschein für ein Coaching

Manchmal braucht man jemanden an der Seite, der einen durch den Schreibprozess begleitet und einem Ratschläge aus der Praxis gibt. Oder zur Realisierung der guten Buchidee braucht es einen Plan, eine Strategie. Hierfür gibt es Autorencoachings, die individuell auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind. Schau mal auf meiner Webseite nach meinen Angeboten. Wie wäre es mit einem Gutschein für ein individuelles Coaching?

 

Literaturkalender 2021

Wenn du Zitate bekannter und nicht so bekannter Autor*innen magst und wöchentlich etwas über deren Leben erfahren willst, ist Der Literaturkalender 2021 von edition momente etwas für dich.

Auch der Literaturkalender Frauen lieben lesen aus dem Korsch Verlag ist ein Wochenkalender. Die Illustrationen zeigen Gemälde und Fotos von lesenden Frauen, die Zitate drehen sich auch rund ums Buch.

Jede Woche ein Gedicht? Auch das gibt es in Kalenderform: Die schönsten Gedichte, von Harenberg herausgegeben, von der Antike bis zur Gegenwart.

Als Aufsteller für den Tisch gibt es den Literaturkalender von Anaconda, der jeden Tag ein literarisches Zitat in deinen Tag bringt, oder den Tageskalender Literatur 2021 von Harenberg, in dem es Lesetipps, Buchvorstellungen und Autorenporträts gibt.

Für die Wand im Schriftstellerzimmer eignet sich der Wandkalender Lust am Lesen aus dem Ackermann Kunstverlag. Jeden Monat gibt es eine Bibliothek oder ein Bücherzimmer zu bestaunen, begleitet von einem Zitat. Ähnlich, doch in größerem Format, kommt der Posterkalender Welt der Bibliotheken aus dem Weingarten Verlag daher.

Hol dir das Workbook für Autor*innen!

Die liebevoll gestalteten Wochenpläne und erprobten Tipps unterstützen dich beim Schreiben. Wähle dein Lieblingsdesign und probier es aus!

P.S.: Geschenkidee

*Dieser Blogpost enthält Werbung/Affiliate-Links. Du bezahlst nicht mehr für das Buch, aber ich bekomme eine kleine Provision. Wenn dir der Artikel gefallen hat und du mich unterstützen möchtest, bestelle einfach, in dem du auf den Amazon-Link klickst. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Leg noch heute los mit deinem Buch!

„Sieben ultimative Tipps, wie man einen Verlag findet“ erhältst du sofort gratis als Download.

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an für noch mehr Autorentipps.

Mit deinem Eintrag bekommst du den Zugang zum Freebie „Wie man einen Verlag findet“ Außerdem stimmst du zu, dass ich dir jede Woche neue hilfreiche Tipps für Autorinnen und Autoren senden darf. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Freebie Wie man einen Verlag findet
Ulla Nedebock

Live-Webinar Schreibclub

am 26.01.2022 um 19 Uhr

Du hast Spaß am Schreiben? Du würdest sogar gerne ein Buch schreiben? Aber du fürchtest, dass es stressig wird und es eines von vielen angefangenen Projekten wird?

Das muss nicht sein. Ich zeige dir, wie Buch schreiben Spaß macht. Einfach, weil es mit mir schneller und leichter geht.

Melde dich jetzt zu meinem Live-Webinar an:

Mit deinem Eintrag bekommst du die notwendigen Informationen zum Live-Webinar. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Warteliste Intensiv-Workshop für Buchanfänger

Ja, bitte informiere mich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Mit deinem Eintrag bist du einverstanden, dass ich dir Informationen zum Intensiv-Workshop für Buchanfänger zuschicke. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.